Solidarität und #wirbleibenzuhause

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

wir leben derzeit in wahrlich ungewöhnlich schwierigen Zeiten. Niemand von uns wird von dem Geschehen rund um das neue Coronavirus SARS-CoV-2 und den daraus resultierenden Folgen verschont. Auch wir vom Gemeinderat sind betroffen. Alle Sitzungen und Termine sind abgesagt worden, und wir verkehren mit der Stadtverwaltung nur noch per Telefon oder Mail. In dieser Situation ist zweierlei ganz wichtig...

Mehr...

Projekte der Stadt finanziell im grünen Bereich

Schon in der Sitzung am 27. Januar bekam der Gemeinderat die gute Nachricht, dass die Erweiterung des Kinderhauses Stiegelwiesen innerhalb des Kostenrahmens blieb und ihn zum Teil auch unterschritten hat. Bei solch positiven Nachrichten stimmte der Gemeinderat der Kostenfeststellung gerne zu.

Mehr...

Beratung des Haushaltsentwurfs 2020

Nachdem die Verwaltung in der Sitzung am 13.01.2020 den Haushaltsentwurf für 2020 eingebracht hat, fand in der vergangenen Sitzung am 27.01.2020 die Beratung zum Haushalt statt, der in diverse Teilhaushalte unterteilt ist.

Mehr...

Termin für Einwohnerversammlung 2020 steht

Um den Einwohnern von Süßen die Gelegenheit zu geben, sich über aktuelle Themen zu informieren, veranstalten die Stadt und der Gemeinderat regelmäßig eine Einwohnerversammlung. In der vergangenen Sitzung am 03.02.2020 wurde der 15.05.2020 als Termin für diese Veranstaltung festgelegt. Wir bitten alle Einwohner bereits jetzt, sich diesen Termin vorzumerken, um Neuigkeiten aus der Stadt zu erfahren und sich unkompliziert mit Anfragen oder Redebeiträgen einzubringen. Gleichzeitig bietet die Versammlung den Bürgern die Gelegenheit, mit den Verantwortlichen in Verwaltung und Gemeinderat zu diskutieren und positive wie konstruktive Kritik zu äußern.

Erste Vergaben für das Kinderhaus Rabenwiesen

Ebenfalls in der Sitzung am vergangenen Montag, 27.01.2020, hat der Gemeinderat über die Vergabe der ersten Gewerke für den Neubau des Kinderhauses Rabenwiesen beraten. Knapp 40 % der Bausumme – darunter der Rohbau, die Elektro-, Heizungs-, und Sanitärarbeiten – sind an die günstigsten Bieter vergeben worden, so dass demnächst der Spatenstich erfolgen kann.

Gemeinderat ist voll ins Jahr 2020 gestartet

Mit neuem Schwung ist der Gemeinderat ins Jahr 2020 gestartet. Für viele Mitglieder, darunter auch einige von uns, waren bereits vier Sitzungen zu absolvieren, Fraktionssitzungen und sonstige Termine nicht eingerechnet. Es gibt auch einiges zu tun! Ganz oben auf der Agenda stehen die Einbringung des Haushaltes 2020 in der letzten Woche und die Beratung in der kommenden Woche sowie die bauliche Schulentwicklung. Unser Ansporn im Jahr 2020 bleibt es, Entscheidungen zum Wohl der Stadt Süßen und deren Bevölkerung zu treffen.

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, können Sie uns jederzeit per Mail kontaktieren.